Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht

Finanzielle Sicherheit für Eigentümer

Zu den Unterlagen

Verschärfte Haftung bei Hausmängeln

Für Hausbesitzer gilt eine „umgekehrte Beweislast“. Das bedeutet, dass ein Hauseigentümer beweisen muss, dass bei einem Sach- oder Personenschaden im Vorfeld alles getan wurde, um Gefahren abzuwenden. Zum Beispiel dann, wenn sich Dachziegel lösen und einen Fußgänger verletzen.

Sicher aufgehoben

Damit in solchen Fällen finanzielle Sicherheit besteht, gibt es die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung.

AV-Expert Rechner

Die Berechnung der Haus- und GrundbesitzerhaftpflichtVersicherung erfolgt über AV-Expert.

  • Für technische Fragen dazu wenden Sie sich bitte an die Hotline unter Tel. 089 5152 1208 
  • Bei inhaltlichen und fachlichen Fragen helfen Ihnen Ihre BDs und OLs.

Sicherheit für Eigentümer

Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht aus dem Besitz und dem Vermieten oder Überlassen eines Hauses. Wir bieten Schutz, wenn andere Schaden erleiden und nach gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen Ersatz für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden fordern. Falls ungerechtfertigte Ansprüche oder auch zu hohe Forderungen gestellt werden, setzen wir das Recht durch und wehren diese Forderungen kostenfrei ab.

 

Die Höhe des Schutzes

Versicherungsschutz besteht bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssummen. Gerne finden wir für Haus- oder Grundbesitzer den optimalen Versicherungsschutz.

 

Beispiele versicherter Schadensfälle

  • Wegen einer geringen Treppenbeleuchtung stürzt ein Gast und verletzt sich schwer.
  • Ein Passant stürzt und verletzt sich, da der Räum- und Streupflicht nicht nachgekommen wurde

 

Unterlagen zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht

Laden Sie sich hier einfach und bequem die Unterlagen als Datei zur Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung auf Ihren PC oder sehen Sie sich diese unterwegs mobil an.

VerkaufsunterstützungAntragsunterlagenTarifunterlagenSchadenunterlagen