MV-Mobilrechner

für die Bereiche Krankenversicherung, Lebensversicherung und Unfallversicherung

MV-Mobilrechner (KV/LV/UV)

Hier finden Sie den neuen MV-Mobil-Rechner, der den LV-, den KV-Bereich und den Unfall-Bereich beinhaltet.

Loggen Sie sich vor der Nutzung oben rechts an.

MV-Mobilrechner 

Handbuch

Hier sind Informationen zu Anwendung und Funktionen des neuen MV-Mobilrechners für Sie hinterlegt

 Handbuch mit Details


 

Weitere Unterstützung:

Übersicht aller Risikoklassen

Die Beratungsleitlinien des MV

Eine Seite mit weiteren Informationen zur Umsetzung der IDD 


Zum Kundennavigator

Tipps und Tricks

Folgende Themen haben wir in einer Klickanleitung anschaulich für Sie aufbereitet: 
  1. Reisekrankenversicherung: Absicherung Paar
  2. Deutsche PrivatPflege: Individualschutz
  3. FörderPflege: Wo ist sie zu finden?
  4. Deutsche Zahnversicherung: individuelle Tarifkombinationen
  5. Fehlermeldung: Attribut Straße abweichend
  6. Ergänzungsversicherung: Kombination Papierantrag – Online-Antrag
  7. Krankentagegeld für gesetzlich versicherte AN (Tarif 380) > 20 €/Tag

Hier finden Sie die Antworten auf Fragen speziell zum neuen MV-Mobilrechner Unfall

Was ich zum neuen MV-Mobilrechner Unfall wissen muss

 

FAQs - Häufig nachgefragt

Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zum „MV-Mobilrechner“ allgemein:

Wie kann ich auf den MV-Mobilrechner zugreifen?

Bitte loggen Sie sich wie gewohnt im MV Portal mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein. Danach klicken Sie bitte auf den Reiter „Service" und im Bereich "Rechner" auf „MV-Mobilrechner “. Anschließend gelangen Sie zum MV-Mobilrechner und können ein Produkt für die Tarifierung auswählen.

Wie kann ein komplett neuer Angebotsprozess gestartet werden?

Über den Button „NEU“ am oberen rechten Bildschirmrand starten Sie einen neuen Vorgang. Dieser Button steht immer zur Verfügung und löscht den bisherigen Prozess.

Wie speichere ich einen Vorgang ab?

Angebote werden im neuen MV-Mobilrechner unter dem Namen des Kunden gespeichert. Deshalb muss der Angebotsprozess bis zur Eingabe dieser Daten durchgeführt werden. Die Angebote werden unter dem Kundennamen in der Angebotsverwaltung (Angebote-Button) abgelegt und sind dort wieder aufrufbar.  

 

 Weitere Informationen finden Sie in dem Handbuch des MV-Mobilrechners.

Ich verstehe die Funktionen (z.B. Buttons und Schieberegler) der Oberfläche nicht; gibt es dazu Erklärungen?

Ja, das gibt es. Informationen zur Funktionsweise der Oberfläche finden Sie im Handbuch

Wie finde ich meinen abgespeicherten Vorgang wieder?

Klicken Sie hierfür bitte am oberen Rand auf den Button "Angebote"; dieser leitet Sie in die Angebotsverwaltung weiter. Hier sind alle gespeicherten Angebote unter dem Kundennamen abgelegt.

Sie können in der Angebotsverwaltung auch bequem nach Namen und Geburtsdatum Ihres Kunden suchen.

 

Weitere Informationen finden Sie in dem Handbuch des MV-Mobilrechners.

Wo finde ich im MV-Mobilrechner  Werbematerial für das Kundengespräch (z.B. Broschüren, Flyer, Werbefilme)?

Das Werbematerial ist auf der Produkt-Startseite bzw. an der Produktvariante hinterlegt und kann im Verkaufsprozess am Bildschirm zur Anzeige gebracht bzw. auch gedruckt werden. Hier finden Sie Broschüren, Flyer, Videos und produktspezifische Auszeichnungen.

Registrierung / Passwort vergessen 

Im MV Portal können Sie sich registrieren und auch unsere Passwort-vergessen-Funktion nutzen: 

 

Voraussetzung für die Registrierung ist eine Vermittlernummer bzw. eine Vertriebsvereinbarung mit unserem Haus. Beantragen Sie diese bitte bequem über diese Maske im MV Portal.

 

Sollten Sie das Passwort zum MV-Portal vergessen haben, so nutzen Sie die Passwort vergessen-Funktion auf der Startseite des MV-Portals.

Ist ein Antrag mit MV-Mobilrechner VVG-konform? 

Ja. Der MV-Mobilrechner bietet Ihnen neben dem VVG-konformen, vollständigen Antrag noch die Druckoptionen „vollständiger Vorschlag (VVG-konform)“ sowie den übersichtlichen „Versicherungsvorschlag“ an.

Wann ist ein Antrag vollständig?

Bei der Dateneingabe für einen VVG-konformen Antrag werden Sie vom MV-Mobilrechner unterstützt. Der MV-Mobilrechner weist Sie auf fehlende und notwendige Daten hin. Solche Felder sind gelb markiert; dies gilt auch für einen gesamten Eingabebereich, dessen Status-Indikator (Punkt im Eingabebereich) dann gelb ist. Ein grüner Punkt weist darauf hin, dass alles OK ist.

 

So werden Sie immer genau darüber informiert, welche Angaben wo erforderlich sind bzw. fehlen.

Wieso erscheinen für einen Kunden nicht alle Tarife? 

Durch die hinterlegten Verkaufsrichtlinien werden die Tarife auf Basis des eingegebenen Geburtsdatums und der angegebenen Tätigkeit vorselektiert (Beispiel: Beihilfe). Somit stehen nur die für den jeweiligen Kunden abschließbaren Tarife zur Auswahl.

Kann ich im Antragsprozess den Tarif wechseln? 

Auch in einem laufenden Antragsprozess kann der Tarif leicht und unkompliziert gewechselt werden - gehen Sie hierzu zurück in die „Tarifdaten“ und berechnen Sie anschließend die neue gewählte Kombination. Oder gehen Sie zurück zum Start-Bildschirm, um zwischen KV-Zusatzversicherung und KV-Vollversicherung auszuwählen. Alle relevanten Kundendaten bleiben weiterhin bestehen.

Wie kann ich, beispielsweise bei der DPP, individuelle Leistungen versichern?

Leistungen für Ihren Kunden berechnen, so können Sie dies mit 2 Klicks erledigen: Wählen Sie eine Produktvariante (z.B. Komfort-Schutz) aus, und ändern Sie im Folge-Bildschirm im Bereich Versicherungsschutz das Dropdown-Feld gewünschte Absicherung auf individueller Schutz bzw. Indivduell.

Der MV-Mobilrechner ist so konzipiert, dass häufig gewählte Produktvarianten sofort vorgeschlagen/angeboten werden. Möchten Sie individuelle Werte eingeben, klicken Sie bitte auf Individualschutz. Jetzt können Sie den Versicherungsschutz selbst definieren.

Können mehrere Personen unter einem Vertrag versichert werden? 

Ja, mit dem MV-Mobilrechner können derzeit bis zu 6 versicherte Personen und ein abweichender Versicherungsnehmer unter einem Vertrag angelegt werden.

Kann ich Angebote  auf meinem PC abspeichern? 

Ja, dabei ist aber immer zu beachten, dass es für jede Druckoption notwendige Mindestdaten gibt, ohne die es nicht möglich ist, das Dokument zu speichern/drucken/herunterladen. So müssen für einen Versicherungsvorschlag z.B. mindestens Anrede, Vorname, Name befüllt sein; anschließend können die Dokumente lokal abgespeichert werden. Die fehlenden, notwendigen Daten sind immer gelb markiert.

Gibt es eine Möglichkeit Angebote durch Untervermittler kenntlich zu machen? 

Es gibt im Rechner die Möglichkeit eine „Vermittlernummer (beim Vermittler)“ einzutragen. Gerne informieren wir Sie zu gegebener Zeit, wenn auch der Andruck des Untervermittlers auf dem Angebot/Antrag möglich ist.

Warum gibt es keinen Abmeldebutton? 

Für den Rechner gibt es keine Logout-Funktion. Durch Schließen des Browsers/Tabs wird die Anwendung beendet. Nach erneutem Login über das MV-Portal wird die Anwendung neu gestartet. 

Warum gibt es keinen Abmeldebutton? 

Für den Rechner gibt es keine Logout-Funktion. Durch Schließen des Browsers/Tabs wird die Anwendung beendet. Nach erneutem Login über das MV-Portal wird die Anwendung neu gestartet. 

Wann ist eine erneute Eingabe der Vermittlernummer notwendig? 

Nach einer Stunde Inaktivität ist ein Neustart der Anwendung erforderlich und damit auch eine erneute Anmeldung am MV Portal. Innerhalb einer Session bleibt die Nummer erhalten, sofern die Eingaben nicht bewusst gelöscht werden.

Was ist bei längerer Inaktivität zu tun?

Falls Sie längere Zeit in dem Browser-Fenster/Tab, in dem der MV-Mobilrechner läuft, keine Eingaben tätigen, dann sollten Sie vorher die eingegebenen Angebote abspeichern. Bei längerer Inaktivität (ca. 1,5 Stunden) schließt sich der MV-Mobilrechner, und es ist eine erneute Anmeldung erforderlich (Feldinhalte werden dabei gelöscht). Denken Sie hier bitte auch an die allgemeine Abmeldeautomatik des Portals nach 45 Minuten, falls Sie außer dem MV-Mobilrechner auch keine anderen Seiten besuchen.